Ein Fräulein

Ein edles Fräulein sondergleichen
schreitet durch die Welt;
mein Herz kann nicht entweichen
ihr, weil sie's umfangen hält.
Die Hand möcht' ich ihr reichen,
wenn sie einmal niederfällt;
es soll gelten als ein Zeichen,
daß jemand auf sie zählt.
An zugedeckten Teichen
ein neues Wasser quellt,
an abgestorb'nen Eichen
ein neues Licht die Erd' erhellt.

Home [Alt] + [h]